Dienstag, 27 Februar 2024
Skoda Scala
Autotest

Skoda Scala: "Mehr Raffinesse für feineres Fahren"

Der Skoda Scala ist ein ungewöhnliches Auto. Seine Karosserie liegt auf halbem Weg zwischen einer Schräghecklimousine und einem Kombi. Die Technik wird mit anderen Marken geteilt, so dass der Preis irgendwo zwischen einem Billigauto und einem Durchschnittsauto liegt. Und das Ausleihen von Teilen hat noch einen weiteren Vorteil: Wenn der Mutterkonzern auf modernere Technik umsteigt, zieht der Scala mit, und das Modell wird für das Modelljahr 2024 erneuert.

Der Skoda Scala liegt auf halbem Weg zwischen Schrägheck und Kombi und ist daher sehr geräumig. Für das Modelljahr 2024 wurden die Sicherheit und die Motoren verbessert. Die Basisversion ist gut genug

Benzin • von € 23.420

Die neusten Autotests

Weitere Autotests >>

Gebrauchtwagen Tests

Mazda 3 (2013 - 2018)
Mazda 3
Benzin • von € 17.690
Mehr Gebrauchtwagen >>

Thema: Most popular used cars of 2023

Seat Altea XL
Seat Altea XL
Benzin • von € 18.455
überrasch mich >>