Publication date: 16 Mai 2008
Citroen C5

Citroën C5

Charakterfrage

Autotest | Langweilige Geschäftswagen gibt es schon genug. Sie werden täglich für voraussagbare Geschäftsleute gebaut, die tagtäglich von 9 bis 5 die selbe Arbeit tun. Aber es geht auch anders! Speziell für den, der charakterlich auffallen möchte, führt Citroën jetzt den neuen, eigensinnigen C5 ein. Aber ist anders auch besser?

Gerade in der Geschäftswelt werden Mut oder änderungen nicht immer geschätzt. Der Geschäftsmann soll, streng in seinen Anzug gepackt, gemäß allen Regeln, sein Ziel erreichen. Dazu gehört ein effizienter und vor allem repräsentativer Geschäftswagen.

Aber wer besser sein will als die anderen, muss gemäß der Logik anders sein als andere. Genau deshalb wirft Citroën das Ruder radikal herum. Es ist aber nicht so sehr eine andere Varianten-Nummer, sondern tatsächlich ein anderes Auto. Hier hat der Hersteller von Neuem über jedes Detail nachgedacht.

Citroen C5

Eigensinnig

Das auffallendste Element ist das Lenkrad mit festem Kern, das auch schon in anderen Citroëns eingesetzt wurde. Auf diesem Kern sind Knöpfe für viel genutzte Funktionen angebracht, wie das Audiosystem, die Cruise-Control und der Geschwindigkeitsbeschränker. Die Tasten sind buchstäblich und bildlich im Handbereich und können mit den Händen am Lenkrad sicher bedient werden.

Diese besondere Konstruktion muß ein wenig ausprobiert werden (mit den kombinierten Druck-und-Dreh-Knöpfen), aber dann erscheinen sie viel praktischer als eine konventionelle Bedienung. Außerdem garantiert der feste Kern des Lenkrads, dass der Airbag immer korrekt auf den Kopf des Fahrers ausgerichtet ist.

Citroen C5

Hinter das Lenkrad sind Anzeigen zu finden, deren Zeiger ihren Ursprung nicht im Kern, sondern jeweils an der Außenseite haben! Auch das erfordert einige Gewöhnung, aber der Vorteil ist, dass die Innenseite der Skalen jetzt frei sind für drei (!) Displays, die zusätzliche Informationen zeigen.

Der Rest des Armaturenbretts ist vor allem "aufgeräumt". Die Anzahl der Knöpfe ist gering, und sogar die Luftgitter sind so integriert, dass sie kaum auffallen. Das Interieur des Testwagens ist mit schönen, dunklen Stoffen ausgekleidet. Mit der modernen Vollendung und dem besonderen Aussehen weiß der C5 wirklich als besonderes Auto zu überzeugen. Das ist ein angenehmer Start der Testfahrt!

Ehe die Testfahrt beginnen kann, muss ein kleines Problem gelöst werden. Der C5 ist mit einer elektrisch zu bedienenden Handbremse ausgestattet, die störend träge reagiert. Es erfordert regelmäßig mehrere Versuche (oder viel Geduld), ehe die Handbremse gelöst ist. Eine elektrisch bedienbare Handbremse kann extra Komfort bieten, ist aber wegen der trägen Wirkung einfach nur unbequem.

Citroen C5

Hydractive III

Weil Citroën in die Vergangenheit etwas zu eigensinnig gewesen ist, kommt der neue C5 in zwei Varianten. Das Auto ist mit traditioneller Stahlfederung lieferbar und benimmt sich dann wie die meisten anderen Autos in dieser Klasse.

Aber der C5 wird auch mit Citroëns famoser "Hydractive"-Federung angeboten. Dieses System wurde im Laufe der Jahre immer weiter verfeinert. Die ersten Autos, die damit ausgestattet waren, waren extrem komfortabel, tanzten aber wie ein Wasserbett über die Straße. Deswegen blieb die Käuferschaft auf eine selektive Gruppe echter Liebhaber beschränkt.

Citroen C5

Diese dritte Generation des "Hydractive"-Fahrgestells macht den C5 viel stabiler und vor allem subtiler. In viele Situationen ist kaum etwas von dem besonderen Fahrgestell zu spüren. Kurze, heftige Schwellen werden sogar kräftig weitergegeben. Auf der Autobahn mit leicht gewellter Straßendecke kann das Auto etwas schaukeln. Das gibt zuerst ein schwindliges, unsicheres Gefühl. Es bleibt aber bei dem Gefühl, denn der C5 ist durchaus sicher und hat keine Mühe mit flotten Kurven oder einem plötzlichen Ausweichmanöver. Der "Sport"-Modus macht das Fahrgestell etwas kräftiger und gibt ein sicheres Gefühl.

Unter den richtige Umständen kann "Hydractive III" Wunder vollbringen! Das System kommt dem Auto auf einer schlechten Fahrbahndecke voller Gruben, Löcher, Katzenkopfpflasterung und und Gehsteigplatten zugute. Dann scheint der C5 die Straßendecke glattzubügeln und - je schneller es geht, desto flacher fühlt sich die Straßendecke an! Wie auch bisher üblich kann der Fahrer, falls je notwendig, selber die Fahrhöhe einstellen.

Citroen C5

Vertraut

Die Motoren sind vertraut, denn sie wurden in Zusamenarbeit mit Peugeot entwickelt und bereits in anderen Modellen eingesetzt. Für diesen Test wurde der 2.0 Liter Diesel eingesetzt; laut Erwartung des Herstellers die populärste Kraftquelle unter den geschäftlichen Fahrern.

Der C5 ist als komfortables Auto vorgesehen, und darauf ist der Motor charakterlich eingestellt. Die Leistung ist in jeder Situation ausreichend, aber sportlich oder herausfordernd ist der 2.0 HDI sicher nicht. Die Kraftquelle macht ihre Arbeit in aller Stille und bietet vor allem auf langen Strecken viel Ruhe. Bei niedriger Drehzahl ist viel Kraft vorhanden, wodurch der Fahrer wie von selbst heraufschalten und sparsam fahren wird.

Citroen C5

In einigen Punkten läuft der C5 schön brav mit der Masse mit. Der neue C5 ist kräftig gewachsen und gehört jetzt zu den großen Geschäftswagen, die gerade noch so auf ein Parkfeld passen. Trotzdem ist der Innenraum nicht mehr als durchschnittlich. Ausrüstung, Preis und technische Spezifikationen sind genau wie angegeben.

Fazit

Der neue C5 ist kein braver Mitläufer, sondern ein echter eigensinniger Citroën. Der deutliche Charakter wird aber nicht jedem gefallen. Völlig durchschnittlich sind der Preis, die Ausrüstung und der Innenraum. überdurchschnittlich gut sind die Ergonomie, die Vollendung und die Formgebung. Der zwei Liter Dieselmotor ist ruhig und stark.

Im Bereich Komfort zeichnet sich der Citroën aus. Das besondere Interieur gibt dem C5 ein exklusives Gefühl. "Hydractive III" weiß sogar jede schlechte Straßendecke glattzubügeln. Vor allem in der Stadt und auf schlechten Landstraßen kommt das System erst richtig zur Wirkung. Mit einem Druck auf den "Sport"-Knopf ändert sich der Charakter, dann benimmt sich der C5 wie ein traditioneller, vertrauter Geschäftswagen.

Beurteilung

plusminus
  • Sehr komfortabel
  • Ruhiger, sparsamer Dieselmotor
  • überzeugt als besonderer, exklusiver Geschäftswagen
  • Schon anders, aber nicht erneuert
  • Nur ein (ungeschickter) Becherbehälter
  • Elektronische Handbremse reagiert ziemlich träge

Preise

  
C5 2.0 HDiF Comfort€ 27.350
Grundpreis€ 21.990
Market segmentD
Hergestellt inFrankreich
 
  
Produced since2008
Successor ofC5 (2004 - 2008)
  
Citroen C5

Technische Daten

  
Kraftstoffdiesel
Max. Leistung138 PS @ 4000 tpm
Drehmoment320 Nm @ 2000 tpm
Höchst- geschwindigkeit204 Km/h
Beschleunigung 0 - 100 km/h11,6 sec.
 
  
Verbrauch6 l / 100 km
CO2 emission157 gr / km
  
Citroen C5

Zufriedenheitswert nach Einschätzung der Eigentümer

  
Fahreigenschaften8,4
Zuverlässigkeit8,1
Händler8,5
Average★★★★☆
Forum1 reply
  

Alternativen

 
Peugeot 508Peugeot 508
An alles gedacht
★★★☆☆
Volkswagen PassatVolkswagen Passat
Nicht anders, nur besser
★★★☆☆